Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© balint radu dreamstime.com Produkte | 07 August 2018

DD12: kompaktes IEC-Gerätestecker-Netzfilter

SCHURTER erweitert das erfolgreiche GerĂ€testecker-Kombielement DD12 mit neuen Flanschvarianten fĂŒr Schraub- und Schnappmontage.
Das ist eine ProduktankĂŒndigung von Schurter AG. Allein der Emittent ist fĂŒr den Inhalt verantwortlich.
Neu sind auch Varianten mit zusĂ€tzlicher Erdleiterdrossel zur UnterdrĂŒckung hochfrequenter Störungen auf dem Erdleiter erhĂ€ltlich. Das DD12 mit Sicherungshalter, Schalter und Filter bietet eine bemerkenswerte FunktionalitĂ€t in einem sehr kompakten GehĂ€use.

Die Filterserie DD12 kombiniert einen IEC C14-GerÀtestecker mit einem 1- oder 2-poligen Sicherungshalter, einem 1- oder 2-poligen Schalter und einem hochwertigen Netzfilter. Der besonders breite Metallflansch (horizontal oder vertikal) kontaktiert die GehÀuseoberflÀche grossflÀchig und ermöglicht so eine optimale Filter- und Schirmwirkung mit einer Vielzahl von Montagevarianten.

Erdleiterdrossel

Neue Varianten des Kombielements DD12 sind mit einer Erdleiterdrossel ausgerĂŒstet. Die Netzfilter haben zusĂ€tzlich zur stromkompensierten Drossel auf dem Pol- und Neutralleiter eine zweite Drossel auf dem Erdleiter. Die Erdleiterdrossel liegt zwischen dem GerĂ€testecker und dem Filterausgang. Durch die Platzierung direkt am Netzeingang wird sichergestellt, dass mögliche hochfrequente Störströme auf dem Erdleiter das Filter nicht via GehĂ€use umgehen können. Insbesondere Medizinalfilter (keine Y-Kondensatoren) profitieren durch die Erdleiterdrossel von einer verbesserten asymmetrischen DĂ€mpfung im höheren Frequenzbereich.

Anwendungen

Die DD12-Filterserie ist als Standard- oder MedizinalausfĂŒhrung erhĂ€ltlich und findet Einsatz in GerĂ€ten, die eine besonders hohe Störfestigkeit erfordern. Dazu gehören etwa IT- oder Telecom-Systeme gemĂ€ss IEC 90650-1 und MedizinalgerĂ€te gemĂ€ss IEC 60601-1.

Die Serie erfĂŒllt die Anforderungen der IEC 60127-6 an den Sicherungshalter fĂŒr erhöhten Brandschutz und ist auch fĂŒr den Einsatz in HaushaltsgerĂ€ten nach IEC 60335-1 geeignet. Sie ist kompatibel mit V-Lock-verriegelten GerĂ€teanschlusskabeln.

Die DD12-Baureihe ist fĂŒr StromstĂ€rken bis 10 A/250 VAC gemĂ€ss IEC-Norm und 8 A entsprechend UL/CSA Norm bei 125/250 VAC zertifiziert. Sie verfĂŒgt ĂŒber ENEC- und cURus-Zulassung.

Verschiedene Montagemöglichkeiten

Attraktives, glattes Design

Schalter fĂŒr hohe Einschaltspitzenströme

V-Lock Auszugssicherung
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.12.12 22:05 V11.10.12-2