Anzeige
Anzeige
© selenka dreamstime.com Produkte | 27 Juli 2018

Bis 250A skalierbarer 50-A-µModule-Regler bleibt 'cool' dank Spulen

Analog Devices kündigt den Power by Linear™ LTM4678 an, einen abwärts wandelnden 25-A-Zweifach- oder 50-A-Einfach-µModule®-Regler mit digitalem PMBus-Interface.
Das ist eine Produktankündigung von Analog Devices Inc.. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Durch stapeln und herausführen seiner beiden Spulen an der Oberseite des BGA-Gehäuses, nutzt der LTM4678 die Spulen als Kühlkörper, um Wärme innerhalb des Gehäuses nach außen abzuführen, was das Bauteil kühl hält. EEPROM und PMBus-I2C auf dem Chip erlauben es einem Anwender die Schlüssel-Leistungsparameter wie Spannung, Laststrom, Temperatur und die Sequenzierung anzupassen, zu messen und aufzuzeichnen. Fünf LTM4678 können jeweils 50 A Strom liefern, um insgesamt bis zu 250 A Laststrom für Prozessoren, FPGAS und ASICs bereitzustellen. Die Applikationen schließen PCIe-Boards, die Kommunikationsinfrastruktur, Cloud-Computing, optische aber auch medizintechnische, industrielle sowie Test- und Messgeräte mit ein.

Besuchen Sie die Produktseite des LTM4678 mit der Möglichkeit, das Datenblatt herunterzuladen sowie Muster und Evaluation-Boards zu bestellen: http://www.analog.com/LTM4678

Der LTM4678 enthält einen DC/DC-Controller, EEPROM, Leistungs-FETs, Spulen und unterstützende Komponenten in einem 16 mm x 16 mm x 5,86 mm großen BGA-Gehäuse. Der Fehler der Ausgangsspannung ist über variierende Eingangsspannung, Last und Temperatur (– 40 °C bis 125 °C) mit ± 0,5% garantiert.

Der LTM4678 arbeitet mit einem Eingangsspannungsbereich von 4,5 V bis 16 V und die beiden Ausgangsspannungen sind zwischen 0,5 V und 3,3 V digital geregelt. Der LTM4678 erzielt bei 12 VIN auf 0,9 VOUT und 50 A 90% Spitzenwirkungsgrad. Er liefert mit 200 LFM Luftstrom 40 A bei 12 VIN auf 0,9 VOUT bei 70 °C Umgebungstemperatur. Die Schaltfrequenz beträgt 350 kHz bis 1 MHz und kann für rauschempfindliche Anwendungen mit einem externen Takt von 350 kHz bis 1 MHz synchronisiert werden.

Die hohe Leistungsdichte und Skalierbarkeit des LTM4678 eignen ihn ideal für die eingeschränkten Platzverhältnisse auf dicht gepackten Systembaugruppen, um die fortschrittlichen digitalen Niederspannungs- & Hochstrom-Bausteine mit Strom zu versorgen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite: www.analog.com/LTM4678.

Kenndaten des LTM4678
  • Digitales PMBus-Interface zur Steuerung, Telemetrie & Überwachung der Betriebsparameter
  • 25-A-Zweifach- oder 50-A-Einfachausgangsstrom mit Stromaufteilung & Skalierbar bis zu 250 A
  • Weiter Eingangsspannungsbereich: 4,5 V bis 16 V
  • Ausgangsspannungsbereich: 0,5 V bis 3,3 V
  • ± 0,5% Fehler des Spannungssollwerts & ± 5% Fehler der Stromrückkopplung
  • EEPROM auf dem Chip
  • Thermisch verbessertes 16 mm x 16 mm x 5,86 mm großes BGA-Gehäuse

Preise & Verfügbarkeit

ProduktProductionsmengenStückpreispro 1,000er AbnahmemengeGehäuse
LTM4678Ab sofortBeginnt bei $ 47,48Thermisch verbessertes 16mmx16mmx5,86mm großes BGA

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.08.20 15:56 V10.1.0-1