Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© basler Elektronikproduktion | 20 Juli 2018

Basler erwirbt Silicon Software GmbH

Die Basler AG √ľbernimmt mit sofortiger Wirkung 100 % der Anteile der Silicon Software GmbH. Sie hat dazu mit den beiden Gr√ľndern und Gesch√§ftsf√ľhrern Dr. Klaus-Henning Noffz und Dr. Ralf Lay, einen Anteilskauf- und √úbertragungsvertrag geschlossen.
Der Kaufpreis, √ľber dessen H√∂he Stillschweigen vereinbart wurde, wird zu 80 % in bar und zu 20 % in Basler-Aktien bezahlt. Die Herren Dr. Noffz und Dr. Lay werden zuk√ľnftig f√ľr die Silicon Software GmbH und die Basler AG t√§tig sein.

Die Basler AG will mit dieser Transaktion ihr Produktportfolio f√ľr Computer Vision-Anwendungen weiter ausbauen. Durch die Kombination von Basler-Kameras mit intelligenten Bildeinzugskarten von Silicon Software k√∂nne Basler seinen Kunden k√ľnftig L√∂sungen aus einer Hand anbieten, die eine Vorverarbeitung und Auswertung von Bilddaten bereits "on Board" erlauben und so den OEM-Kunden Kostensenkungspotenzial er√∂ffnen.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.12.13 13:08 V11.10.14-2