Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© selenka dreamstime.com Produkte | 12 Juni 2018

HF-Transceiver mit branchenweit größter Bandbreite

Analog Devices Inc. (ADI) stellt den HF-Transceiver ADRV9009 mit der branchenweit größten Bandbreite vor und erweitert damit sein mehrfach mit Preisen ausgezeichnetes Technologie- und Design-Ökosystem RadioVerse™.
Das ist eine Produktankündigung von Analog Devices Inc.. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Mit dem Breitband-Transceiver erhalten Entwickler eine Funkplattform, mit welcher sie den Einsatz von 5G-Infrastruktur vorantreiben, die Abdeckung bei 2G-, 3G- und 4G-Mobilfunknetzen beibehalten und die Entwicklung von Phased-Array Radardesigns vereinfachen können.

Gegenüber Bauteilen bisheriger Generationen bietet der HF-Transceiver ADRV9009 die doppelte Signalbandbreite (200MHz) und ersetzt bis zu 20 diskrete Komponenten, wodurch sich die Leistungsaufnahme halbiert und die Gehäuseabmessungen um 60 Prozent verringern.

Mit branchenweit führenden Leistungsdaten, reduzierten Abmessungen und geringerem Gewicht sowie verringerter Leistungsaufnahme erfüllt der ADRV9009 die hohen Anforderungen, welche Geräte für die kommende 5G-Mobilfunk-Infrastruktur sowie an Luftfahrt- und Verteidigungssysteme hinsichtlich Antennendichte und erweiterter Netzwerkkapazität erreichen müssen.

Der ADRV9009 ist der industrieweit erste HF-Transceiver, welcher sich für alle existierenden Mobilfunkstandards eignet. Das Bauteil bietet einen Abstimmbereich von 75MHz bis 6GHz, um 2G-, 3G-, 4G- und 5G-Dienste zu unterstützen. Dies ermöglicht Herstellern von Geräten für die Mobilfunk-Infrastruktur, für alle Frequenzband- und Leistungsvarianten ein einziges kompaktes Funkdesign zu entwickeln. Somit lässt sich die Entwicklungszeit halbieren und die Implementierung sowie die Wartung von mehrbandigem Kommunikations-Equipment für mehrere Standards vereinfachen.

“Erstmals können Entwickler von Mobilfunk-Kommunikationsgeräten eine einheitliche Funkplattform nutzen, welche sich für aufkommende Breitband-Anwendungen wie 5G eignet und zugleich die hohe Leistungsfähigkeit von bestehenden 2G-, 3G- und 4G-Systemen liefert,” sagt Nitin Sharma, General Manager der Transceiver Product Group bei Analog Devices.
  • Erfahren Sie mehr über die RadioVerse-Technologie und das Design-Ökosystem einschließlich ADIs HF-Transceiver-Produktserie: http://www.analog.com/RadioVerse
  • Besuchen Sie die Produktseite zum HF-Transceiver ADRV9009. Dort können Sie das Datenblatt herunterladen sowie Muster und Evaluierungsboards bestellen: http://www.analog.com/ADRV9009
  • Ein kurzes Video sehen Sie hier: http://www.analog.com/en/education/education-library/videos/5791529393001.html
Aufgrund seiner Eigenschaften, wie beispielsweise große Bandbreite, geringe Leistungsaufnahme und kleiner Formfaktor, können Entwickler mit dem ADRV9009 die steigenden Anforderungen an die Funk-Kanalzahlen von 5G-Massive-MIMO-Geräten (Multiple Input Multiple Output) erfüllen.

Beim neuen HF-Transceiver handelt es sich um eine Einchip-TDD-Lösung (Test Driven Development), welche auch zur Entwicklung von tragbaren 5G-Test- und Messgeräten für den Laboreinsatz verwendet werden kann, die für Feldtests an Mobilfunk- und IoT-Netzwerken (Internet of Things) benötigt werden.

In Systemen für die Luftfahrt und Verteidigung adressiert der ADRV9009 die hohen Leistungsanforderungen von Breit- und Schmalband-Anwendungen, wie beispielsweise militärische Kommunikation und signalerfassende Aufklärung (Signal Intelligence). Die neue HF-Transceiver-Plattform ermöglicht ferner schnelles Frequenz-Hopping für verbesserte Link-Sicherheit und Spektrum-Effizienz.

Bei fortschrittlichen Mobilfunk- und Phased-Array-Radarsystemen vereinfacht der ADRV9009 die Entwicklung des digitalen Beamforming, indem er die LO-Synchronisation (Lokal-Oszillator) auf dem Chip vornimmt und somit ohne externe LOs auskommt.

Design- und Technologie-Ökosystem RadioVerse beschleunigt die Entwicklung von drahtlosen Systemen

Das Design- und Technologie-Ökosystem RadioVerse™ ermöglicht die schnelle und einfache Entwicklung von fortschrittlichen Funksystemen. Es beinhaltet führende integrierte Funk-Plattformen, Softwaretools, Evaluierungs- und Prototyping-Plattformen, mehrere Referenzdesigns und komplette Funklösungen. Damit Kunden die Time-to-Market beim Einsatz des HF-Transceivers ADRV9009 beschleunigen können, bietet das RadioVerse-Ökosystem ein JESD204B FPGA Integrations-Framework und ein produktionsfertiges HF-System-on-Module (RF-SoM) mit Dual-ADRV9009-Bauteilen an. Im Rahmen eines globalen Partnernetzwerks erhalten Kunden zusätzliche Entwicklungs- und technische Services.

Preise und Verfügbarkeit
BauteilMuster VerfügbarkeitProduktion Stückzahlen VerfügbarkeitPreis bei 1.000-er StückzahlenGehäuse
ADRV9009 Integrierter Dual-HF - Transmitter, Receiver, Observation ReceiverAb sofortAb sofort$31912 x 12 BGA
ADRV9008-1 Integrierter Dual-HF-ReceiverAb sofortAb sofort$21012 x 12 BGA
ADRV9008-2 Integrierter Dual-Transmitter mit Observation ReceiverAb sofortAb sofort$23912 x 12 BGA
ADRV9009-W/PCBZAb sofortAb sofort$1499ADRV9009 Evaluation Kit
ADRV9008-1W/PCBZJuni 25 Juni 25$950ADRV9008-1 Evaluation Kit
ADRV9008-2W/PCBZJuni 25Juni 25$950ADRV9008-2 Evaluation Kit

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.06.15 00:12 V9.6.1-2