Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© balint radu dreamstime.com Produkte | 31 Mai 2018

STMicro maximiert Leistungsfähigkeit von Open-Source-3D-Druckern

Das Motortreiber-Board EVALSP820-XS von STMicroelectronics macht das ST-eigene Know-how im Bereich industrieller Steuerungen für die Open-Source-3D-Druckerplattform RAMPS (RepRap Arduino Mega Pololu Shield) verfügbar, sodass 3D-Drucker-Hersteller das gesamte Potenzial ihrer Geräte ausschöpfen können, um höhere Druckgeschwindigkeiten und glattere Oberflächen zu erzielen.
Das ist eine Produktankündigung von STMicroelectronics. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Mit der modularen RAMPS-Plattform wird die FFF-3D-Drucktechnik (Fused Filament Fabrication) für Maker, Kleinbetriebe und private Anwender zugänglich, sei es für das schnelle Prototyping, zur Ersatzteilherstellung oder für Ausbildungszwecke. Das Baseboard Arduino Mega 2560 oder Arduino DUE dient der grundlegenden Steuerung und ermöglicht den Anwendern das Anschließen ihrer jeweils bevorzugten Motortreiber, Extruder-Controller und anderer gewünschter Funktionen mit Mega-kompatiblen Erweiterungs-Shields.

Als Plug-and-Play-fähiges Erweiterungs-Board kann das EVALSP820-XS von ST RAMPS-Drucker mit bisher unerreichter Geschwindigkeit ansteuern, was einen deutlichen Durchsatzzuwachs ergibt und durch eine Mikroschritt-Auflösung zwischen einem halben und 1/256-Schritt pro Mikroschritt für herausragende Oberflächenglätte sorgt.

Entscheidend für diese entscheidende Verbesserung der 3D-Drucker-Performance ist das Schrittmotortreiber-IC STSPIN820, das schnelle Motorsteuerungs-Eingangsschaltungen und für industrielle Anwendungen entwickelte Algorithmen enthält. Ebenfalls in das ultrakompakte, nur 4 x 4 mm große QFN-Gehäuse integriert ist eine leistungsfähige, für 1,5 ARMS ausgelegte Ausgangsstufe. Für industrietaugliche Robustheit bürgen die umfassenden eingebauten Schutzfunktionen mit Unterspannungssperre, Überstrom- und Kurzschlussschutz sowie einer Übertemperatur-Abschaltung.

Das Board kann auch in anderen Projekten eingesetzt werden, um die Entwicklung gleichmäßig arbeitender, schneller Schrittmotor-Controller beispielsweise für Überwachungskameras, Textilherstellungs- und Nähmaschinen, medizinische Geräte, Geldautomaten, Büro- und Heimautomation, Point-of-Sale-Terminals und Roboter zu beschleunigen. Mit seinem Betriebsspannungsbereich von 7 V bis 45 V und seiner unkomplizierten Host-Schnittstelle mit Schritttakt- und Richtungs-Eingangspins ist der STSPIN820 vielseitig, wirtschaftlich und einfach integrierbar.

Das Erweiterungs-Board EVALSP820-XS ist zum Preis von 6,90 US-Dollar entweder bei Distributoren oder direkt bei st.com umgehend lieferbar.

Weitere Informationen auf www.st.com/evalsp820.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.06.15 00:12 V9.6.1-2