Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© iftest (nur zu Illustrationszwecken) Elektronikproduktion | 15 März 2018

Iftest modernisiert ERP-Landschaft

Um Leistungsfähigkeit weiter zu verbessern, modernisierte Iftest sein Enterprise Ressource Planning (ERP) komplett.
Das neue Planungs- und Informationssystem kommt sowohl im Hauptsitz in Wettingen, als auch im slowakischen Produktionsstandort Jaklovce zum Einsatz, schreibt der EMS-Dienstleister in einer Kurzmeldung. Die neu implementierte Software ist die IFS Applications 9 vom gleichnamigen Anbieter globaler Business Lösungen IFS aus Schweden.

“Wir haben eine moderne ERP-Lösung gesucht, die unsere spezifischen Anforderungen bereits im Standard möglichst umfassend abdeckt. Diese Lösung haben wir mit IFS Applications 9 gefunden", sagt Christian Kupper, Geschäftsführer bei Iftest. "Neben der großen Flexibilität und der hervorragenden Usability der Software war für uns entscheidend, dass unsere Mitarbeiter immer mit der aktuellsten Version arbeiten können, ohne dass sich die IT-Abteilung ständig um Updates kümmern muss."

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.10.15 23:56 V11.6.0-2