Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Tonfunk Elektronikproduktion | 14 Februar 2018

Tonfunk erwirbt neuen Siplace-Bestücker

Der EMS-Dienstleister Tonfunk hat eine Àltere Siplace durch eine neue, vierte Siplace-Linie der SX- Reihe ersetzt.
Mit dem Ausbau des Maschinenparks habe man nicht nur die FertigungskapazitĂ€t erhöht, sondern auch die Skalierbarkeit und FlexibilitĂ€t gesteigert, heißt es in einer Pressemitteilung. “Auf der Siplace SX lassen sich neue Produkte schneller einfĂŒhren, unterbrechungsfreie RĂŒstwechsel realisieren und unterschiedlichste LosgrĂ¶ĂŸen mit gleichbleibender ProduktiviĂ€t und Effizienz fertigen. Neueste Software komplettiert nun ein umfĂ€ngliches RĂŒstkonzept. Selbst bei kurzfristigsten AuftragsĂ€nderungen bleibt Tonfunk mit der Siplace SX kĂŒnftig gelassen, denn der RĂŒstwechsel erfolgt auch wĂ€hrend des laufenden Betriebs”, heißt es zur ErklĂ€rung von Tonfunk.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-1