Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© escatec Elektronikproduktion | 23 Januar 2018

Escatec mit neuem HQ

Escatec hat vor kurzem einen neuen Standort in Betrieb genommen. Das neue GebÀude, in dem sich in Zukunft auch der neue Hauptsitz der Unternehmensgruppe befinden soll, stelle ein Upgrade der Infrastruktur des Unternehmens dar.
Der Einzug in die neue Einrichtung soll bis Mai 2018 abgeschlossen sein. Durch den Umzug in das Zentrum des Penang Electronic Cluster werden alle derzeit bestehenden Einrichtungen von Escatec in Penang in einem 21'000m2 großen GebĂ€ude zusammengefasst. Einzige Ausnahme ist die Kunststoffproduktion, die an ihrem derzeitigen Standort bestehen bleibt.

Escatec hat – ohne externe Finanzierung – rund USD 18,5 Millionen (EUR 15,1 Million) in die neue Einrichtung investiert und dabei zusĂ€tzliche Automatisierung und RĂŒckverfolgbarkeit fĂŒr die Herstellung von Medizin-, Industrie- und Automobilprodukten und hochwertigen KonsumgĂŒtern integriert.

Johan Halling, General Manager von Escatec Electronics und Escatec Medical in Penang kommentiert: "Unser neues GebĂ€ude ist fĂŒr eine moderne, intelligente Produktion konzipiert. Wir haben unsere in vierzig Jahren erworbene Kompetenz und Erfahrung genutzt, um unsere Dienstleistungen fĂŒr Kunden in einer zunehmend wettbewerbsintensiven Branche weiterzuentwickeln".
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.12.05 15:01 V11.10.4-2