Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© melpomenem dreamstime.com Elektronikproduktion | 19 Januar 2018

Entlastender Effekt auf Konzernsteuerquote

Covestro erwartet positive Auswirkungen aus k├╝rzlich verabschiedeter U.S. Steuerreform
Covestro erwartet aus der k├╝rzlich verabschiedeten U.S. Steuerreform einen positiven Einmaleffekt auf das Konzernergebnis f├╝r das Gesch├Ąftsjahr 2017. Nach heutigem Kenntnisstand rechnet das Unternehmen mit einem Sonderertrag von rund 85 Mio. Euro. Dieser Einmaleffekt ist f├╝r das Gesch├Ąftsjahr 2017 nicht zahlungswirksam. Vor diesem Hintergrund passt das Unternehmen daher die Erwartungen f├╝r die Steuerquote des Konzerns f├╝r das Gesch├Ąftsjahr 2017 von urspr├╝nglich rund 28 % auf rund 24 % an. Aufgrund der Auswirkungen der Steuerreform geht Covestro auch f├╝r das laufende Gesch├Ąftsjahr 2018 von einem entlastenden Effekt von ein bis zwei Prozentpunkten gegen├╝ber der urspr├╝nglichen Konzernsteuerquote aus.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.22 14:26 V12.2.6-2