Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© isola Leiterplatten | 09 Januar 2018

Isola mit neuen Eigentümern

Die Isola Group hat eine Vereinbarung zur Übertragung ihrer Kapitalbeteiligung auf eine Investmentgruppe unter FĂŒhrung von Cerberus Capital Management, sowie besicherten Kreditgebern des Unternehmens abgeschlossen.
Cerberus und die anderen neuen Anteilseigner stellen der Gesellschaft eine neue revolvierende KreditfazilitĂ€t zur VerfĂŒgung und haben zugestimmt, die bestehende besicherte KreditfazilitĂ€t bis 2022 zu Ă€ndern und zu erweitern. DarĂŒber hinaus wurden die Barzinsen fĂŒr die gesicherte Kreditlinie auf ein Prozent reduziert und die Gesamtverschuldung von Isola wurde deutlich reduziert, heißt es in einer Pressemitteilung.

"Wir freuen uns sehr ĂŒber eine Zusammenarbeit mit der neuen EigentĂŒmergruppe um Cerberus", sagte Jeff Waters, President und CEO von Isola. "Wir haben das Unternehmen in den letzten zwei Jahren umgestaltet und neue Produkte auf den Markt gebracht, um unser Wachstum anzukurbeln. Mit unserer neuen Kapitalstruktur haben wir neue FlexibilitĂ€tsgrade, die unsere Strategien und unseren Erfolg nur beschleunigen werden. "

"Mit der heutigen Vereinbarung hat Isola eine stĂ€rkere finanzielle Perspektive und Zugang zu langfristigem Kapital, was das Unternehmen fĂŒr zukĂŒnftiges Wachstum positioniert", sagte Joseph A. Naccarato, Chief Operating Officer und Chief Credit Officer, Cerberus Business Finance, LLC.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.12.12 02:03 V11.10.8-2