Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© abatec Elektronikproduktion | 27 November 2017

abatec erhält neuen Großauftrag aus Dubai

abatec electronic solutions erhält neuen, internationalen Großauftrag. Damit wird im oberösterreichischen Regau die 10 millionste elektronische Baugruppe produziert.
Der Hausruckviertler Elektronikspezialist abatec electronic solutions entwickelt, produziert und liefert elektronische Bauteile und Steuerungen für Speziallösungen von Regau aus in die ganze Welt. "150 MitarbeiterInnen an zwei Standorten – im oberösterreichischen Regau und salzburgischen Mariapfarr – sorgen für hochqualitative Lösungen aus Österreich", betont der neue abatec electronic solutions Geschäftsführer Christian Nuck, der seit November 2016 die Geschicke des Unternehmens leitet.

In Kooperation mit der Firma Indect erhielt abatec electronic solutions nun den Zuschlag für einen Großauftrag in Dubai. "Dabei rüsten wir rund 7'500 Parksensoren mit unseren elektronischen Steuerungen für die weltweit größte Shopping Mall 'The Dubai Mall' aus", sagt Christian Nuck. Der Auftragswert beträgt mehr als EUR 1 Million. Eingesetzt werden die Parksensoren bereits bei den MGM Studios in den USA, im finnischen Shopping Center Isomera und auf internationalen Flughäfen wie Dallas, Beirut und Wien. Entwickelt und produziert werden diese intelligenten Parksensoren allerdings in Österreich.

Zeitgleich mit dem neuen Großauftrag aus Dubai feiert abatec electronic solutions nach 26 Jahren am Standort Regau auch die Produktion seiner 10 millionsten elektronischen Baugruppe.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.09.17 15:35 V10.9.3-2