Anzeige
Anzeige
Anzeige
© RS Components Produkte | 09 Oktober 2017

Neue Generation von Barth Mini-PLCs jetzt Arduino-kompatibel

RS Components (RS), die Handelsmarke der Electrocomponents plc (LSE:ECM), der globale Distributor f├╝r Ingenieure und Techniker hat mitgeteilt, dass die vor kurzem heraus gekommene STG-800 Reihe von Mini-SPSen des Herstellers Barth Elektronik jetzt ├╝ber beliebte Arduino Software programmierbar ist.
Das ist eine Produktank├╝ndigung von RS Components. Allein der Emittent ist f├╝r den Inhalt verantwortlich.
RS ist der exklusive globale Distributor f├╝r die STG-800 Mini-SPS-Baureihe, die eine hardwareorientierte Mikrocontroller-Programmierung mit geringem Stromverbrauch in einem kleinen Formfaktor bietet. Die Ger├Ąte stellen eine passende L├Âsung f├╝r eine ganze Reihe kleinerer Anwendungen dar, f├╝r die eine ├╝berm├Ą├čig leistungsstarke SPS nicht erforderlich ist. Sie eignen sich f├╝r den Einsatz in einer breiten Palette von Anwendungen, darunter Industrie- und Geb├Ąudeautomation, Automobil- und Seetechnik, technische Ausbildung/Universit├Ąten und ÔÇ×Wei├če Ware“.

Barth bietet nun ein kostenloses Software-Patch f├╝r die neueste Arduino IDE (Integrated Development Environment) zur Unterst├╝tzung aller Modelle im STG-800- Sortiment. Die drei STG-800 Mini-SPSen basieren auf einem 32-Bit ARM┬« Cortex┬« Prozessor, der eine gro├čen Fortschritt im Bereich der Performance bedeutet. Neben der Arduino IDE k├Ânnen die SPSen ├╝ber die etablierte miCon-L Software programmiert werden. Die Open-Source C-Programmierung mit der Software-Suite KEIL┬« ╬╝Vision ist ebenfalls m├Âglich. Alle PLCs bieten 10 I/O- und eine CAN-Schnittstelle, die die Kommunikation mit externen Ger├Ąten erm├Âglichen.

Die STG-800 verf├╝gt ├╝ber f├╝nf digitale Eing├Ąnge. Drei davon sind als 0 bis 30 VDC-Analogeing├Ąnge mit einem 12-Bit-ADC konfigurierbar, einer dient als 25kHz-Eingangs-Ereignisz├Ąhler und der letzte als 40╬╝s-Eingangsimpuls- und Frequenzz├Ąhler. F├╝nf Solid-State Power-Ausg├Ąnge (bis zu 1,5 A), vier High-Side und einer Low-Side, k├Ânnen auch einen 16-Bit-PWM-Ausgang mit 1Hz bis 25kHz unterst├╝tzen. Das Modell STG-810 weist zus├Ątzlich einen IrDA (Infrarot)-Port f├╝r die Kommunikation mit dem PG-65 Parameterprogrammgeber auf. Das Modell STG-820 bietet die gleiche Ausstattung wie die STG-810, hat aber anstelle des PWM- einen 0-5V Analogausgang. Alle drei SPSen werden mit Steckverbindern geliefert. Open-Source-Vorlagen, die miCon-L Software-Suite und Handb├╝cher sowie Beispielprogramme, die alle zum Download zur Verf├╝gung stehen, erg├Ąnzen das Angebot.

Die Barth STG-800 Mini-SPS-Baureihe wird von RS in den Regionen EMEA und Asien versandt.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-1