Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Ruag Elektronikproduktion | 09 Mai 2017

Ariane 5 hebt mit Hilfe von RUAG Space ab

Sowohl f├╝r die Rakete als auch f├╝r ihre Nutzlast, den Koreasat-7 Satelliten, wurden mechanische und elektronische Komponenten von RUAG Space zur Verf├╝gung gestellt.
Die Rakete wurde mit der in der Schweiz hergestellten Nutzlastverkleidung No. 236 von RUAG Space ausgestattet. Dar├╝ber hinaus wurde der zentrale Computer f├╝r die Steuerung der Rakete am RUAG-Standort in G├Âteborg produziert. Dabei handelt es sich um den 451. von der RUAG Space hergestellten Computer sowie um den 452., der als Back-up dient. RUAG Space hat auch den Adapter sowie das Trennsystem f├╝r die Verbindung der Nutzlast mit der Rakete entwickelt. Dies ist die In-Orbit-Separation Nr. 616 f├╝r das Unternehmen. Der koreanische Kommunikationssatellit Koreasat-7 ist mit 1 Ka-band Antenne sowie 5 Ku-Band Antennen zur Bereitstellung von Lichtsignal-, Telemetrie- und Befehlskommunikationsfunktionen w├Ąhrend der Start- und Transfer-Umlaufphasen sowie zur Station in der geostation├Ąren Umlaufbahn ausgestattet.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.22 14:26 V12.2.6-1