Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Tesvolt Elektronikproduktion | 26 April 2017

Tesvolt baut internationalen Vertrieb aus

Ab dem 1. Juni 2017 wird Michael Geib als Vice President Global Sales den internationalen Vertrieb des Batteriespeicherherstellers Tesvolt ausbauen.

Auf dem neu geschaffenen Posten wird Geib neue Distributionswege für die Lithium-Ionen-Speicher des Wittenberger Unternehmens erschließen. Tesvolt baut damit das internationale Geschäft aus, das sich vor allem auf den Gewerbebereich, aber auch auf Offgrid-Anwendungen stützt. Zudem konnte Tesvolt Bernd Malorny, den ehemaligen CEO von Osram in Malaysia, für den Ausbau des Vertriebs gewinnen. „Wir freuen uns darauf, die konsequente Internationalisierung unseres Vertriebs weiter auszubauen. Mit Michael Geib konnten wir dafür einen echten Experten gewinnen, der unseren weltweit eingeschlagenen Erfolgskurs fortführen wird. “, sagt Daniel Hannemann, kaufmännischer Geschäftsführer von Tesvolt.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.05.21 21:58 V13.3.9-2