Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© jenoptik Elektronikproduktion | 24 Februar 2017

Jenoptik: Patriot-Komponenten im Wert von etwa USD 13,8 Mio.

Jenoptik liefert wichtige Komponenten für das bodengestützte Mittelstrecken-Flugabwehrraketensystem Patriot.

Die Beauftragung erfolgte Anfang dieses Jahres und setzt die Folge von Patriot-Aufträgen aus dem Jahr 2016 fort. Der aktuelle Auftrag trägt 2017 zum Ergebnis des Jenoptik-Segmentes Defense & Civil Systems bei und umfasst die Lieferung von Stromerzeuger-Aggregaten, Ersatzteilpaketen und Testequipment, um das Flugabwehrraketensystem langfristig zu betreiben. Der Technologie-Konzern ist langjähriger Lieferant für das System, das der Abwehr von Flugzeugen, taktisch-ballistischen Flugkörpern und Marschflugkörpern dient. Jenoptik entwickelt und produziert seit vielen Jahren Stromversorgungsaggregate sowie weitere Subsysteme für Patriot am Standort Altenstadt (Bayern).
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.06.14 15:58 V13.3.21-1