Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© dyconex Leiterplatten | 08 Februar 2017

Dyconex installiert seine vierte IST-Prüfmaschine

Die Dyconex AG, ein Unternehmen der MST-Gruppe, hat k├╝rzlich ihre vierte IST-Pr├╝fmaschine (interconnect stress test) installiert und damit ihr Kompetenzzentrum zur Produktzuverl├Ąssigkeit weiter ausgebaut.
Bereits im Dezember 2014 er├Âffnete Dyconex sein neues Labor f├╝r Zuverl├Ąssigkeitstests und erweiterte sein Kompetenzzentrum. "Mit unseren vier IST-Pr├╝fmaschinen an einem Standort sind wir europaweit f├╝hrend", sagt Dr. Hans-Peter Klein, Leiter Qualit├Ątsmanagement bei Dyconex. Kritische Anwendungen in der Medizintechnik sowie in der Luft- und Raumfahrt vertragen keine Kompromisse in Sachen Zuverl├Ąssigkeit. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, hat Dyconex umfangreiche und systematische Methoden entwickelt, die es erm├Âglichen, solide Aussagen ├╝ber die Produktzuverl├Ąssigkeit zu treffen. Zu diesem Zweck setzt das Unternehmen beschleunigte Pr├╝fmethoden ein, wie z. B. den Stresstest.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.22 14:26 V12.2.6-2