Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© beta layout Leiterplatten | 08 Februar 2017

Beta Layout erweitert 3D-MID Produktionskapazitäten

Der Aarbergener Leiterplattenhersteller und Elektronikdienstleister Beta Layout erweitert seine Fertigung um eine 3D-MID-Produktionslinie mit LDS-optimierter Galvanikanlage und einem LPKF Microline 3D 160i Direktstrukturierer.
Die neu eingesetzte Metallisierungsanlage ist f√ľr die Prototypen- und Serienproduktion von LDS-Bauteilen geeignet. Die Galvanik stammt von der LaserMicronics GmbH, die seit November 2016 keine Dienstleistungen zu 3D-MID mehr anbietet. Ein zus√§tzlicher LPKF Microline 3D 160i Direktstrukturierer erg√§nzt den Maschinenpark. Damit bietet Beta Layout einen Komplettservice f√ľr dreidimensionale Schaltungstr√§ger aus einer Hand sowie das Laserstrukturieren als Dienstleistung an. Die 3D-MID (Mechatronic Interconnected Devices-)Technologie dient zur Erg√§nzung herk√∂mmlicher Leiterplattentechnik und wird von der Industrie f√ľr platzsparende Schaltungstr√§gerl√∂sungen angewendet.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.22 14:26 V12.2.6-2