Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© bürkle Leiterplatten | 07 November 2016

Eltos investiert in neue Bürkle Laminier-Anlage

Der italienische Leiterplattenhersteller Eltos S.p.A, hat vor kurzem eine Hochtemperaturpressenanlage der Firma Robert Bürkle GmbH in Betrieb genommen.

Mit dieser neuen Presse laminiert Eltos Multilayer-Leiterplatten auf einer Pressfläche von bis zu 710x800mm und aufgrund der maximalen Temperaturleistung von 400°C auch auf Teflon basierende Spezialprodukte. Der Schwerpunkt dieser zusätzlich zu einem bereits bestehenden automatischen Laminiersystem getätigten Investition liegt auf der Abdeckung der oben genannten Anforderungen, der Erhöhung der Fertigungskapazität sowie Reduzierung der Herstellzeiten, um eine höhere Flexibilität bei der Verarbeitung von Sonderprodukten (keine FR-4-Materialien) sicherzustellen, heißt es in einer Pressemitteilung. Eltos S.p.A. ist ein mittelständischer, europäischer Leiterplattenhersteller mit einer HiTech-HiMix Low volume Quick Turnaround-Struktur und einem Umsatz von EUR 13,5 Millionen. Der Anteil der Exportrate beträgt 45 Prozent. Mit 95 Mitarbeitern bearbeitet Eltos 10'000 Chargen pro Jahr.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1