Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© microlease Elektronikproduktion | 27 Oktober 2016

Microlease erweitert europäischen Hauptsitz

Die Microlease Group (zu der auch Livingston gehört), ein Dienstleiter rund um die Beschaffung von Test- und MessgerÀten, hat ihren europÀischen Hauptsitz in London umfangreich erweitert.
Microlease hat ein angrenzendes GebĂ€ude angemietet, das zusĂ€tzliche 1'500 m2 FlĂ€che fĂŒr BĂŒro-, Lager- und LaborrĂ€ume zur VerfĂŒgung stellt. Damit werden das EuropageschĂ€ft und das 370 Mitarbeiter zĂ€hlende Team weiter gestĂ€rkt. Nigel Brown, CEO bei Microlease, erklĂ€rte dazu: "Um erfolgreich wachsen und einen noch besseren Kundendienst, sowie eine höhere QualitĂ€t bieten zu können, erweitern wir unsere GeschĂ€ftsablĂ€ufe auf allen Ebenen. Der Ausbau unserer bestehenden Europazentrale, gibt uns Spielraum fĂŒr mehr Wachstum und rundet die Integration des Livingston-Teams und des Lagers am Standort Harrow ab. Damit können auch zusĂ€tzliche LagerbestĂ€nde angelegt werden, die fĂŒr unser wachsendes GeschĂ€ft mit Distributoren erforderlich sind.“ Mit dem neuen GebĂ€ude kann Microlease in allen Bereichen wachsen. Brown weiter: „Unser mehrsprachiges Team von Test-/Messtechnik-Spezialisten wĂ€chst weiter, um Anwendungs- und Einkaufsberatung fĂŒr Kunden als auch technischen und logistischen Support zu bieten. Die zusĂ€tzliche LagerflĂ€che hilft dabei, unseren erweiterten GerĂ€tebestand unterzubringen. Unsere Instrumente stehen dabei sowohl zur Miete als auch zum Verkauf zur VerfĂŒgung. Gleichzeit wird die LaborflĂ€che vergrĂ¶ĂŸert, um die zunehmende Zahl an GerĂ€ten zu warten, kalibrieren und fĂŒr unsere Kunden vorbereiten zu können.“ Microlease hat ĂŒber GBP 500'000 in das neue GebĂ€ude investiert, das nun zusĂ€tzliche BĂŒro-, Lager- und LaborrĂ€ume bietet. Das Team in Europa zĂ€hlt 225 Mitarbeiter, 175 davon sind in Großbritannien beschĂ€ftigt. Das weltweite Microlease-Team zĂ€hlt heute 375 Mitarbeiter. Die erweiterte LagerflĂ€che ermöglicht nun den Einsatz von sechs zusĂ€tzlichen Kardex Remstar XP500 Shuttle-Lagersystemen. 20 zusĂ€tzliche HochregallagerschĂ€chte wurden hinzugefĂŒgt. Im neuen GebĂ€ude findet sich nun auch ein drittes Labor fĂŒr die Wartung, Kalibrierung und Vorbereitung von Neu-, Gebraucht- und MietgerĂ€ten.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.20 12:04 V12.2.3-2