Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© tesla Elektronikproduktion | 19 Oktober 2016

Tesla und Panasonic kooperieren bei Solarzellen

Tesla und Panasonic wollen k├╝nftig die Zusammenarbeit bei der Photovoltaik- und Modulproduktion intensivieren.
Tesla Motors k├╝ndigte in einer Pressemitteilung an, dass man die Zusammenarbeit mit dem Batterielieferanten Panasonic weiter intensivieren wolle. Man werde k├╝nftig gemeinsam in Buffalo (New York) Solarzellen und Solarpanele fertigen. Der Produktionsstart ist f├╝r 2017 vorgesehen. Im Rahmen dieser Vereinbarung, die von der Zustimmung der Aktion├Ąre zu Teslas ├ťbernahme von SolarCity abh├Ąngig ist, wird Panasonic Solarzellen und ├ľkostrom-Module fertigen. Im Gegenzug unterzeichnet Tesla eine langfristige Kaufvereinbarung. Tesla Motors hatte das ├ľkostromunternehmen SolarCity erst im August 2016 f├╝r USD 2,6 Milliarden ├╝bernommen. Der Abschluss des Mergers steht jedoch noch aus.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.19 01:06 V12.2.0-1