Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© andreypopov dreamstime.com Elektronikproduktion | 10 Oktober 2016

Neuer Leiter Automotive Testing Solutions bei MicroNova

Martin Bayer verantwortet Sparte f├╝r Hardware-in-the-Loop(HiL)-Simulation, Testautomatisierung und zugeh├Ârige Consulting-Leistungen.
F├╝r den Bereich Testing Solutions hat die MicroNova AG einen neuen Leiter gewonnen: Martin Bayer zeichnet seit 1. Oktober 2016 sowohl f├╝r die technische Weiterentwicklung als auch den wirtschaftlichen Erfolg der im Automobilbereich eingesetzten Testl├Âsungen des Unternehmens verantwortlich. Bayer berichtet dabei direkt an den Vorstand. ÔÇ×Das L├Âsungsangebot von MicroNova ist rund und gerade im HiL-Bereich f├╝r die Automobilbranche technologisch an der Spitze. Insbesondere bei der Verifizierung von Batterie-Management-Systemen sind die NovaCarts-Systeme leistungsst├Ąrker als alle Angebote des MitbewerbsÔÇť, erkl├Ąrt Martin Bayer. ÔÇ×Mein Ziel ist es daher, diese Innovationsf├╝hrerschaft zu behaupten, weitere Kunden zu gewinnen sowie neue Marktsegmente zu erschlie├čen. Vor allem beim autonomen Fahren und auch in weiteren Branchen gibt es daf├╝r gro├čes Potential. Au├čerdem werden wir das sehr erfolgreiche Angebot an hochwertigen Beratungsleistungen weiter ausbauen.ÔÇť ÔÇ×Ich freue mich, dass wir mit Martin Bayer einen gleicherma├čen erfahrenen wie hungrigen Leiter f├╝r unsere Automotive Testing Solutions gewinnen konntenÔÇť, sagt Dr. Klaus Eder. ÔÇ×Ich bin zuversichtlich, dass wir gemeinsam mit ihm unsere Marktposition im Testing-Bereich weiter ausbauen k├Ânnen, vor allem in der Automobilbranche. Dar├╝ber hinaus werden wir mit wachen Augen ├╝ber den Tellerrand sehen und aktiv neue Gelegenheiten ergreifen.ÔÇť
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.22 14:26 V12.2.6-1