Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Romanian Government Elektronikproduktion | 27 September 2016

Airbus eröffnet Montagewerk in Rumänien

Der rumänische Premierminister Dacian Ciolos und der französische Präsident Francois Hollande eröffnet ein neues Montagewerk für Airbus H215 Hubschrauber in Ghimbav (Braşov).

Durch das Projekts, welches Investitionen in Höhe von EUR 51,7 Mllionen erfordert, sollen bis 2020 rund 350 neue Arbeitsplätze geschaffen werden. "Im Geiste der strategischen Partnerschaft zwischen Rumänien und Frankreich haben wir gemeinsam eine neue Erfolgsgeschichte in der bilateralen wirtschaftlichen Zusammenarbeit markiert", erklärte Premierminister Dacian Ciolos. Neben der Produktion soll das Werk auch eine Forschungsabteilung, Vertriebsbüros und ein professionelles Schulungszentrum beherbergen. Die ersten Hubschrauber - Airbus H 215 - sollen Ende 2017 / Anfang 2018 aus der Montagehalle 'fliegen'.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1