Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© aydindurdu dreamstime.com Elektronikproduktion | 19 August 2016

FBDi Gütesiegel "Autorisierte Quelle"

Der Fachverband Bauelemente Distribution stellt ab sofort seinen Mitgliedern ein gemeinsames Gütesiegel ‚Autorisierte Quelle‘ zur Verfügung.
Es signalisiert den Kunden, dass Verbandsmitglieder, die das Siegel führen, nur Ware aus autorisierten und zuverlässigen Quellen – nämlich Hersteller und deren Vertragsdistributoren - auf den Markt bringen. Als Voraussetzung für die Nutzung gilt die Mitgliedschaft im FBDi Verband und der Status als Franchised Distributor (Vertragshändler) des Produktherstellers. Das FBDi Gütesiegel ‚Autorisierte Quelle' stellt sicher, dass nur Original Herstellerware oder von Vertragshändlern des jeweiligen Herstellers zugekaufte Produkte an den Markt geliefert werden. Im Fall von erforderlichen Zukäufen bei anderen Quellen sorgt das Mitgliedsunternehmen, dass die jeweilige Quelle auf Zuverlässigkeit und die Waren auf Herkunft geprüft sind, und dass der Kunde entsprechend informiert wurde. Ziel ist, mehr Schutz vor Plagiaten und Fakes zu bieten und damit auch eventuelle Reklamationen im Vorfeld zu verhindern.

„Mit unserem Gütesiegel ‚Autorisierte Quelle' setzen wir ein klares Zeichen für mehr Vertrauen und Sicherheit - als eine Auszeichnung für unsere Mitgliedsunternehmen. Sie erklären damit, dass sie die im Verband definierten Vorgaben für Qualitätsstandards einhalten", so Wolfram Ziehfuss, Geschäftsführer des FBDi Verbands.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.07.18 17:55 V10.0.0-1