Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 26 April 2007

Würzburger Werk von Siemens VDO wird nicht verkauft

Nach Informationen der IG Metall sind die Verhandlungen ├╝ber den Verkauf des Siemens VDO Werkes in W├╝rzburg an Brose gescheitert.
Der Automobilzulieferer Brose hatte sich f├╝r das W├╝rzburger Werk interessiert, hat nun offenbar aber sein Angebot zur├╝ckgezogen. Die Unternehmensleitung hatte die Mitarbeiter per E-Mail ├╝ber das Ergebnis informiert. Nach Ansicht der IG Metall W├╝rzburg sind die Verhadlungen wegen den massiven Proteste der Besch├Ąftigten gegen einen Verkauf gescheitert.

Bei der Siemens Division Electric Motor Drives in W├╝rzburg sind mehr als 1400 Mitarbeiter besch├Ąftigt. Laut Unternehmensleitung seien die Gespr├Ąche wegen der unterschiedlichen Einsch├Ątzung des Wertes abgebrochen worden. Ob es weitere Interessenten f├╝r diesen Bereich gibt, wurde nicht mitgeteilt.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.12.12 02:03 V11.10.8-1