Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Gardien Elektronikproduktion | 27 Mai 2016

Gardien Gruppe übernimmt weltweiten Vertrieb für Kaima and Image Produkte

Die Gardien Gruppe hat bekannt gegeben, dass sie die weltweite Vertretung von Kaima/Image, chinesischer Anbieter von adapterbasierenden elektrischen Testsystemen und AOI Systemen, übernimmt, um ihre Führungsposition als unabhängiger Qualitätssicherungsanbieter in der Leiterplattenindustrie zu festigen.

Die Gardien Gruppe übernimmt somit den weltweiten Vertrieb von Kaima und Image Produkten und Serviceleistungen. Gardien wird der alleinige Vertriebshändler für Europa, Amerika, Japan, Malaysia, Singapur, Vietnam und Indonesien, sowie Mitanbieter für China und Taiwan. Die Firma ist im Begriff, den Verkauf und die Kundenbetreuung weiter auszubauen, um den Vertrieb zuverlässiger Produkte und den branchenweit besten After-Sales-Service weiterhin zu gewährleisten. Roland Valentini, Gardien Group COO, kommentierte: „Wir sind begeistert über die Möglichkeiten, die uns diese Verbindung eröffnet, neue Produkte dem internationalen Markt zugänglich zu machen und neue Kunden und Geschäftsbereiche zu entdecken. Kaima´s elektrische Tester sind seit 2001 erfolgreich im Einsatz und werden kontinuirlich weiterentwickelt und um neue Funktionen erweitert.“
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.04.20 11:13 V13.1.0-2