Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 19 April 2007

Neue Finanzchefin bei der Harting KGaA

Maresa Harting wurde mit Wirkung zum 16. April 2007 zum neuen Finanzvorstand der Harting KGaA ernannt. In ihren Verantwortungsbereich als Vorstand fallen die Bereiche Finanzen, Controlling und Steuern.
Maresa Harting ist die Tochter des Unternehmerehepaars Margrit und Dietmar Harting. Ihr Bruder Philip F. W. Harting ist bereits seit dem Jahr 2005 als Managing Director in Asien für das Technologieunternehmen tätig.

Sie war zuvor bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers tätig und hat dort vom Standort Berlin aus vorwiegend international operierende Unternehmen beraten.

Die Harting KGaA wurde im Jahr 1945 gegründet und hat im Geschäftsjahr 2005/2006 mit rund 2.400 Mitarbeitern einen Umsatz von weltweit 313 Millionen Euro erwirtschaftet.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.06.15 00:12 V9.6.1-1