Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© kreisel electronic Elektronikproduktion | 09 Mai 2016

Kreisel Electric baut neue Fabrik in Oberösterreich

Kreisel Electric, österreichischer Entwickler und Hersteller von Batteriepacks für Elektromobilität und stationäre Stromspeichersysteme, erweitert die Produktionskapazitäten auf 800'000 Kilowattstunden pro Jahr.

Die mit einer komplett automatisierten Fertigungslinie ausgestattete Batteriefabrik „3K One“, deren erster Spatenstich am 2. Mai 2016 erfolgte, wird auf einer Fläche von 6.276 Quadratmetern errichtet. Bis zu 70 Arbeitsplätze entstehen bis zur Eröffnung im März 2017. In der ersten Ausbaustufe der Fabrik, die im März 2017 im österreichischen Rainbach eröffnet werden soll, können Batteriepacks mit einer Kapazität von 800'000 Kilowattstunden jährlich produziert werden. Aufgrund hochautomatisierter Fertigungsprozesse kann die Batterietechnologie in Serie besonders schnell und besonders günstig montiert werden, heißt es in einer Pressemitteilung. Eine Verdopplung der Produktionskapazität ist innerhalb eines Quartals möglich.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.04.20 11:13 V13.1.0-1