Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Eurocircuits Leiterplatten | 03 Mai 2016

Eurocircuits vervollständigt zweites Gebäude in Ungarn

Im Jahr 2014 begann Eurocircuits mit den Planungen, die Anlage in Eger zu erweitern. Die Bauarbeiten begannen im Juli 2015, im März 2016 konnte die Erweiterung nun fertiggestellt werden.

Das neue 1.980 Quadratmeter große Gebäude verfügt über zwei Etagen. Der Keller mit 890 Quadratmetern dient als Lager, Logistik-Bereich und Serverraum. Die Gesamtinvestition beläuft sich auf 1,35 Millionen Euro.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.09.16 17:51 V14.3.11-2