Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© mopic _dreamstime.com Elektronikproduktion | 07 März 2016

Foxconn/Sharp-Deal wieder auf dem "richtigen Weg"

Zuletzt hatte es bezüglich der Übernahme von Sharp Corp. durch den Taiwanesische Riesen Foxconn schlechte Nachrichten gegeben und der Deal lag auf Eis, doch nun werden wieder Übernahmebemühungen getroffen.
Die beiden Unternehmen haben nach den Problemen die Angelegenheiten bezüglich der Übernahme wieder aufgenommen. Der Nachrichtendienst Reuters schreibt, dass die Unternehmen nun wieder "on the right track" sind.

Aufgrund von neu aufgetauchten finanziellen Risiken hatte Foxconn den Vertrag im Februar nicht unterzeichnet.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.10.15 23:56 V11.6.0-2