Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© minel Elektronikproduktion | 07 MĂ€rz 2016

Minel AG modernisiert Maschinenpark

Die Minel AG hat zu Beginn von 2016 erneut ihren Maschinenpark modernisiert und die bisherige Dampfphasenlötanlage durch ein Model der neuesten Generation Asscon VP-1000-66 ersetzt.
Bereits seit der RoHS-Umstellung der SMD-Fertigung im 2006 setzt die Minel AG auf das bewĂ€hrte Dampfphasenlöten, auch als Kondensationslöten bekannt. Die langjĂ€hrigen positiven Erfahrungen punkto QualitĂ€t der Lötstellen, StabilitĂ€t des Lötprozesses, hoher FlexibilitĂ€t (auch bei verschiedenstem Lötgut) und ZuverlĂ€ssigkeit der Anlage, haben zu der Ersatzbeschaffung gefĂŒhrt. Dabei war auch die bisherige erfahrungsgemĂ€ss hohe Wirtschaftlichkeit der Anlage, sowie die professionelle und unterstĂŒtzende langjĂ€hrige Betreuung des Herstellers mitentscheidend. Die neue Anlage ist mit der Dynamic Profiling Option ausgestattet. Ein patentiertes Verfahren zur aktiven Regelung von Temperaturprofilen und zur GewĂ€hrleistung der absoluten Prozesssicherheit im Serienbetrieb mittels kontinuierlichen Temperaturmessungen.
Anzeige
Anzeige
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2019.02.22 14:26 V12.2.6-1