Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© vox Leiterplatten | 20 Januar 2016

Altium kooperiert mit VOX

Altium hat eine Partnerschaft mit VOX, einem branchenführenden Musikzubehör-Hersteller, angekündigt, um die Entwicklung der Elektronik für die Gitarrenverstärker des Unternehmens zu beschleunigen.
Mithilfe von Altium Designer war VOX in der Lage, seine Entwicklungszeit um 50 Prozent zu verringern. „VOX hat schon immer auf den Einsatz moderner Technik gezielt, um seine Produkte mit aktuellen Komfortfunktionen auszustatten“, sagt Dave Clarke, R&D Manager bei VOX. „Altium Designer war von zentraler Bedeutung für das Erreichen dieses Ziels. Das Tool erlaubt es uns, von der Effizienz eines Entwicklungszyklus rund um die Uhr an sieben Tagen der Woche zu profitieren, damit wir vor unseren Mitbewerbern auf den Markt kommen können – und dies zu einem Bruchteil des Zeit- und Kostenaufwands.“ Mithilfe der neuesten Fortschritte im Bereich der Elektronikdesign-Technologie war das Unternehmen in der Lage, traditionelle Röhren-Technik mit neuester digitaler Signalverarbeitung zu kombinieren und so eine neue Generation von Gitarrenverstärkern zu entwickeln. Dank seiner Partnerschaft mit Altium konnte VOX seine Entwicklungszeit um 50 Prozent zu reduzieren.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.19 01:06 V12.2.0-1