Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© mucella1 dreamstime.com Elektronikproduktion | 15 Januar 2016

Gunnebo Group verlagert deutsche Produktionseinheit ins Ausland

Die Gunnebo Group verlegt ihre Herstellung im Werk in Trier auf andere Produktionseinheiten innerhalb des Konzerns.

Die Anlage hat 30 Mitarbeiter innerhalb der Fertigung und einen Umsatz von 9 Millionen Euro. Die Konsolidierung wird hauptsächlich durchgeführt, um den Kundenservice und die Herstellungseffizienz zu verbessern, teilt das Unternehmen mit. Der Plan ist, die Produktion in Trier auf die Fertigungseinheiten in Binefar, Spanien und Jakarta, Indonesien zu übertragen. Die Bereiche Produktentwicklung, Prototyping und Kundensupport werden jedoch weiter in Trier bleiben.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.09.16 17:51 V14.3.11-2