Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© mopic _dreamstime.com Elektronikproduktion | 12 Januar 2016

Foxconn will seine Smartphone-Kapazität in Indien verdoppeln

Der EMS-Gigant Foxconn will seine Fertigungskapazität von Smartphones in seinem Werk im Indischen Andhra Pradesh verdoppeln.

Das Unternehmen baut seine Produktion in der Region weiter aus, mit dem Ziel, die Produktionskapazität auf 2,5 Millionen Einheiten pro Monat, bis Ende des Jahres, zu erhöhen. Mit der zusätzlichen Kapazität will Foxconn auch weitere 1.000 Mitarbeiter einstellen, dies geht aus einem Bericht der Economic Times hervor. Laut den Quellen, auf denen der Bericht basiert, will das Unternehmen drei neue Gebäude, mit einem Umfang von 500.000 Quadratfuß, errichten. Die neuen Gebäude sollen zehn Montagelinien für die Smartphone-Produktion beherbergen.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.11.12 07:31 V14.7.10-1