Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Terma Elektronikproduktion | 16 Dezember 2015

Terma eröffnet neue Repräsentanz in Brüssel

Das dänische Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und Sicherheit Unternehmen Terma eröffnet eine neue Repräsentanz in Brüssel, Belgien.

„Die Eröffnung eines neuen Büros in Brüssel ist eine logische Weiterentwicklung unseres Wunsches, näher an unseren Märkten und Kunden zu sein“, sagt Jørn Henrik Rasmussen Levy, Senior Vice President, Market Development bei Terma. Terma hat für den Standort in Brüssel Anne Mette Mosekjær Søndergaard als Direktor abgeordnet. Sie hat seit mehr als fünf Jahren für Terma gearbeitet und war zuletzt für das globale Marketingteam zuständig. Das Büro in Brüssel ist die neuste Ergänzung zur kontinuierlichen Expansion von Terma. Neben dem Hauptsitz im Dänemark und dem neueröffneten Büro in Brüssel, hat Terma Tochtergesellschaften und Niederlassungen in Deutschland, den Niederlanden, Großbritannien, den USA, Singapur, den Vereinigten Arabischen Emirate und Indien.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-2