Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© mariusz szachowski dreamstime.com Elektronikproduktion | 10 Dezember 2015

Übernahme abgeschlossen - ZMDI ist jetzt IDT

Integrated Device Technology, Inc.hat die Übernahme der ZMDI (Zentrum Mikroelektronik Dresden AG) für 307 Millionen US-Dollar abgeschlossen.

Im Oktober 2015 hatte IDT angekündigt, dass der US-Technologiekonzern das Dresdner Halbleiterunternehmen ZMDI übernimmt. „Zusätzlich zur Steigerung unseres Technologie-Portfolios, gewinnen wir eine sehr komplementäre Kundenbasis, die unser zukünftige Fähigkeit, integrierte System-Level.Halbleiter-Lösungen anzubieten, erheblich erweitert“, so kommentiert Greg Waters, President und CEO von IDT den Abschluss der erfolgreichen Übernahme von ZMDI.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.09.20 17:48 V14.4.1-2