Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© selenka dreamstime.com Elektronikproduktion | 13 November 2015

Adaptsys präsentiert neues optisches Inspektionssystem

Adaptsys, Anbieter von Programmier- und Gurtungssystemen, präsentiert ein neues optisches Inspektionssystem, das speziell für das manuelle Gurtungssystem V-Tek TM-50 entwickelt wurde.

Das ist eine Produktankündigung von Adaptsys. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Das Inspektionssystem dient zur Erkennung aller gängiger Fehler, die bei Gurtung von Bauteilen vorkommen und bietet sowohl manuelle als auch automatische Einstelloptionen. Zur Überprüfung der korrekten Positionierung von Bauteilen im Blistergurt bietet das Kamerasystem verschiedene Modi wie Zeichen-, Orientierungs- und Farbpunkterkennung an.
Sie finden die Adaptsys Gruppe auf der productronica 2015 in Halle A1, Stand 421
Das neue optische Inspektionssystem lässt sich innerhalb weniger Minuten einrichten und kann optional relevante Daten an einen FTP Server oder ein Speichermedium senden. Das Inspektionssystem wurde speziell für eine einfache Integration in eine TM-50 entwickelt und kann auch sehr einfach nachgerüstet werden. Besucher der productronica, können das System live auf dem Messestand von Adaptsys anschauen und testen. Des Weiteren wird Adaptsys die neue Programmierstation, ProgWorx ISP, demonstrieren. Die ISP-Programmierstation erhöht die Kapazität von Produktionslinien durch das Entlasten von Funktions- und In-Cirquit Testsystemen und Reduktion von Programmierzeiten durch optimierte Programmiersysteme.
Weitere Nachrichten
2019.08.21 15:49 V14.1.4-1