Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© polyrack Elektronikproduktion | 30 Oktober 2015

Polyrack investiert in neue Spritzgießmaschine

RAPP Plastics Technology, ein Polyrack Unternehmen, das auf Kunststoffe spezialisiert ist, hat in eine neue Maschine investiert, um so ihre Funktionen erweitern zu können.

Das Unternehmen hat eine neue 13.000kN (1300T) Spritzgießmaschine in sein Ausrüstungsportfolio aufgenommen. Die neue 13.000kN-Spritzgussmaschine wird im Werk in Ettlingen bei Karlsruhe stehen und ermöglicht RAPP Plastics, Teile mit einer Größen bis zu einem Meter (39in.) und einem Gewicht pro Teil von bis zu 6 kg (13lbs) herzustellen.
Weitere Nachrichten
Artikel die Sie interessant finden könnten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-2