Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© alphaspirit dreamstime.com Elektronikproduktion | 19 Oktober 2015

HansaMatrix erhält Investition

Der lettische EMS-Dienstleister, HansaMatrix, hat aus dem Investmentfonds FLyCap eine Investition in Höhe von 600.000 Euro erhalten.

Die Investition soll dazu verwendet werden, um die Produktionskapazität des Unternehmens zu erweitern und so wird in neue Produktions- und Testtechnologien investiert. Das Geld soll außerdem dazu verwendet werden, um die bestehende Anlage des Unternehmens in Ogre, Lettland, zu erweitern.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.22 20:26 V14.6.0-2