Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© vladek dreamstime.com Elektronikproduktion | 12 Oktober 2015

Alphaform schließt Vertrag zur Veräußerung von Geschäftssparten

Der Insolvenzverwalter der Alphaform AG hat mit der börsennotierten Proto Labs, Inc., Maple Plain, Minnesota einen Vertrag über die Veräußerung bestimmter Geschäftssparten abgeschlossen.
Damit übernimmt die Proto Labs im Weg einer übertragenden Sanierung mit Wirkung zum 01.10.2015 wesentliche Vermögensgegenstände des operativen Geschäfts der Alphaform AG sowie der Alphaform-Claho GmbH. Zusätzlich wurden sämtliche Anteile an der nichtinsolventen finnischen und englischen Tochtergesellschaft erworben.
Anzeige
Anzeige
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-2