Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Chilisin Elektronikproduktion | 20 August 2015

Mini Powerchokes und Molding Compound Leistungsinduktivitäten von Chilisin

Chilisin adressiert mit seinen neuen, hocheffizienten Induktivitätsserien UHEI und HPPC vor allem die Automobilelektronik.

Das ist eine Produktankündigung von Chilisin. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Die neue Mini Powerinduktivitäten der UHEI Serie und die Molding Compound Power Inductor Serie HPPC sind ab sofort über den Distributor Rutronik erhältlich. Bei der UHEI-Serie (Ultra High Efficiency) handelt es sich um eine Mini Powerinduktivität mit hohem Wirkungsgrad und außergewöhnlichen Features. Chilisin ist selbst Produzent von Basismaterialien wie Ferritpulver. Dank Materialoptimierung konnte der RDC der UHEI-Serie um 25 Prozent reduziert werden, bei gleichzeitiger Optimierung des Q-Wertes. Bei Baugrößen von 2x1,6mm bis 2,5x2,00mm sind Induktivitätswerte von 0,47µH bis 1,5µH und Ströme I(rms) von 2,7A bis 4,0A erreichbar. Mit einem Leadframe entwickelt ist die Molding Compound Power Inductor Serie HPPC (High Performance Power Choke). So erzielt sie beste Vibrationsleistungen und Lötbarkeiten unter AEC-Q200-Testbedingungen. Auch hier konnte durch die erweiterte Pulvertechnologie der RDC um 25 Prozent gesenkt und der Gütewert verbessert werden. Die HPPC-Serie ist in Baugrößen von 4,6x4,1mm bis 11,3x10x2mm erhältlich, wobei Induktivitätswerte von 0,22µH bis 10µH und Ströme I(rms) von 4,0A bis 40A erreichbar sind.
Anzeige
Anzeige
2020.09.21 11:08 V18.10.12-2