Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© alexskopje dreamstime.com Elektronikproduktion | 21 Juli 2015

Bilanzskandal kostet Toshiba-CEO den Job

Nach dem Bekanntwerden eines Bilanzskandal beim japanischen Konzern Toshiba erklärt der CEO und Präsident, Hisao Tanaka, seinen Rücktritt.

Neben Hisao Tanaka tritt auch der Vize Norio Sasaki von seinem Posten zurück. Insgesamt verlassen acht führende Manager den Konzern, wie Toshiba mitteilte. Das Unternehmen hatte seine Bilanzen in den vergangenen sechs Geschäftsjahren systematisch geschönt. Erste Hinweise dazu hatte es im April 2015 gegeben.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.22 20:26 V14.6.0-1