Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© tamas ambrits dreamstime.com Elektronikproduktion | 21 Juli 2015

Rosenberger beteiligt sich am Telematikspezialisten CE+

Um zukünftig den Kunden ein komplettes System aus Hard- und Software anbieten zu können, beteiligt sich Rosenberger am Telematikspezialisten CE+ aus Timelkam in Österreich.

Während Rosenberger vor allem seine globalen Entwicklungs-, Produktions- und Vertriebsaktivitäten in die Partnerschaft einbringt, hat sich CE+ bereits mit Telematik-Projekten und einer Software- und Service-Plattform am Markt etabliert. „Wir arbeiten bereits in mehreren Projekten eng mit CE+ zusammen und versprechen uns von dem gemeinsamen Marktauftritt interessante neue Möglichkeiten für beide Seiten“, sind Dr. Zywietz (Geschäftsführer Rosenberger) und Christian Meschnig (Geschäftsführer CE+) überzeugt.
Weitere Nachrichten
Artikel die Sie interessant finden könnten
2019.12.03 22:29 V14.8.2-1