Anzeige
Anzeige
Anzeige
© aydindurdu dreamstime.com Elektronikproduktion | 25 Juni 2015

Electronic Manufacturing Services für die Industrie 4.0

Zum einen hat Limtronik die Smart Electronic Factory aufgebaut und zum anderen zeichnet das Unternehmen im Fertigungsprozess durch Services wie Traceability ein genaues Bild des Lebenslaufes eines Produktes.
Durch den Einsatz einer MES-Infrastruktur der iTAC Software AG setzt Limtronik auf R√ľckverfolgbarkeit der Baugruppen und Rohteile sowie entsprechende Transparenz gegen√ľber den Kunden. Die Vorhaltung aller Fehlerdaten und eventueller vorgenommener Messungen ist dabei gew√§hrleistet. Alle Daten von AOI, SMT, Reflow und ICT befinden sich in einem √ľbergeordneten System, das die Informationen in den Zusammenhang bringt. Durch das MES ist Limtronik in der Lage, auf verschiedene Traceability-Anforderungen wie Kundenseriennummern, Erfassung geometrischer Daten, Verbau/Bundle von Baugruppen etc. zu reagieren. Kundenspezifische Clients mit eigener Logik sind an das √ľbergeordnete PPS angebunden.

Smart Electronic Factory: Transparenz f√ľr die Industrie 4.0

Diese Erfahrung hinsichtlich R√ľckverfolgbarkeit und der Erhebung von Fehlerdaten f√ľhrte zu dem gemeinsam mit der iTAC Software AG initiierten Projekt ‚ÄěSmart Electronic Factory“. Dies ist eine in die reale Fabrik von Limtronik integrierte Informations- und Demonstrationsplattform f√ľr Industrie 4.0-Anwendungen. Diese Evaluierungsumgebung dient einer unabh√§ngigen Mittelstandsoffensive ‚Äď bestehend aus spezialisierten Systemherstellern und Anwendungsanbietern ‚Äď zur Entwicklung innovativer Produktionsszenarien im Sinne der vierten industriellen Revolution.

Limtronik verfolgt mit der Teilnahme an dieser Industrie 4.0-Initiative Zielsetzungen wie die Optimierung von Prozess- und Produktionsabl√§ufen sowie die Reduzierung der Kosten √ľber die gesamte Lieferkette. Hiermit gehen automatisierte Regelkreise zur Fehlervermeidung im Produktionsprozess einher sowie die damit verbundene signifikante Verringerung von Fehlleistungskosten, ein optimierter Personaleinsatz, bessere Vernetzung mit den Kunden und vieles mehr.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-1