Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© mikael damkier dreamstime.com Elektronikproduktion | 17 Juni 2015

Keysight Technologies erwirbt Anite

Keysight Netherlands, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Keysight Technologies, will Anite, ein in Großbritannien ansässiger Anbieter von Test- und Messlösungen für den Mobilfunktmarkt, erwerben.

Der Akquisitionswert von Anite (auf einer voll verwässerten Basis) liegt bei rund GBP 388 Millionen. Der Deal wurde einstimmig von dem Board of Directors von Anite empfohlen. „Als führender Anbieter von Sofware-Lösungen für die drahtlose Forschung und Entwicklung, wird Anite mit der Keysight-Strategie im Bereich Wireless wachsen und unser Software-Angebot erhöhen“, so Ron Nersesian, Präsident und Ceo von Keysight. „Die Kombination von Keysight und Anite – zwei weltweit führenden Unternehmen mit sich ergänzenden Stärken – ermöglicht es uns, dass wir eine breite Palette von Spitzenlösungen in der gesamten Wireless-Forschung und im Entwicklungszyklus bieten können“, fügt Nersesian hinzu Anite hat Niederlassungen in 14 Ländern und mehr als 500 Mitarbeiter auf der ganzen Welt. Die Transaktion wird voraussichtlich bis Ende Oktober 2015 abgeschlossen.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-2