Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© beflex Elektronikproduktion | 26 Mai 2015

Mini, mikro, 01005: Maxi-Wirkung auf engstem Raum

beflex electronic, Spezialist für die Prototypen- und Kleinserienfertigung, weist 7 Jahre Kleinstbestückung auf.

Greift man den Gedanken des Olymp nach „höher, weiter, schneller“ auf, kehrt sich das bei EMS-Dienstleistern tendenziell in „kleiner, enger, effizienter“. Gemeint ist der Run der Gerätehersteller, den Platinen jedweder Aggregate immer weniger Raum zu geben – eng, aber noch effizienter als zuvor soll es sein, so schreibt beflex in einer Pressemitteilung. „Dem Drang nach immer kleineren, miniaturgefertigten Leiterplatten sind wir schon vor Jahren gefolgt, auch wenn es damals noch keine erwähnenswerten Auflagen waren“, sagt beflex-Geschäftsführer Andreas Walter. Dieser wollte 2008 den stetig wachsenden Anfragen rechtzeitig mit einem adäquaten Fertigungsservice begegnen. „Man geht nicht unbedacht und wagemutig an ein neues Vorhaben und sagt sich ‚Das mache ich jetzt’. Uns war wichtig, schon mit den ersten damaligen Erfahrungen die Prozesssicherheit gewährleisten zu können. Es ist die eine Chance, bei der ein Kunde mitzugehen bereit ist. Verspieltes Vertrauen ist da kaum zurückzugewinnen“, gab Walter zu bedenken. Natürlich musste das Unternehmen auch Geld in diesen Schritt investieren, doch dies hat sich ausgezahlt. Heute arbeitet man bei beflex nach „Hightech á la carte“, in Reinraumtechnik – und das an allen drei Standorten: in Frickenhausen, in München und im schweizerischen Windisch. Not macht bekanntlich erfinderisch und so kam das Team damals auf folgende Idee: Die in der Größe abnehmenden Leiterplatten mussten in der Folge auch deutlich an Stärke abspecken. Die Ingenieure des Unternehmens nutzten den vermeintlichen Materialnachteil und schufen beidseitig mit 01005er Bauteilen und Leuchtdioden bestückbare Leiterplatten. Diese sind darüber hinaus sehr flexibel. beflex electronic blickt aus diesem Grund stolz auf seine letzten sieben Jahre zurück.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.04.20 11:13 V13.1.0-1