Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© cacaroot dreamstime.com Leiterplatten | 12 Mai 2015

Fabrinet erhöht Umsatz um 13 Prozent im Jahresvergleich

Fabrinet erzielt einen Umsatz von USD 189,5 Mio. für das dritte Quartal in 2015. Dies ist ein Anstieg von 13 Prozent gegenüber dem Umsatz von USD 167,7 Millionen im Vorjahr.

Der GAAP-Nettogewinn für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2015 belief sich auf USD 10,8 Mio., im Vergleich zum GAAP-Reingewinn von USD 47,7 Mio. im dritten Quartal in 2014. Der GAAP-Nettogewinn für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2014 wurde durch USD 38,2 Mio. positiv beeinflusst, die durch die Sammlung von Abschlussversicherungsleistungen zustande kamen. Tom Mitchell, Chief Executive Officer von Fabrinet, sagt: „Unsere Ergebnisse des dritten Quartals waren solide, mit einem Umsatz und EPS über unseren Erwartungen. Unsere Initiativen zur Einführung unserer neuen Produkte und Verpackungsfunktionen sind in vollem Gange, und wir sind auf dem richtigen Weg, um unsere ersten Produkte aus der neuen Anlage an der Westküste im laufenden Quartal zu versenden.“ Aussichten Fabrinet erwartet im vierten Quartal einen Umsatz im Bereich von USD 195,000,000-199,000,000. Der GAAP-Nettogewinn pro Aktie wird voraussichtlich im Bereich von USD 0,33 bis 0,35 liegen, mit einem erwarteten Non-GAAP-Nettogewinn je Aktie von USD 0,37-0,39, basierend auf etwa 36 Millionen voll verwässert ausstehenden Aktien.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.23 13:52 V14.6.1-2