Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© stanisa martinovic dreamstime.com Elektronikproduktion | 26 März 2015

exceet eröffnet Berliner Büro

exceet Group AG, internationaler Technologiekonzern und IT Security Spezialist, hat ein neues Büro in Berlin Mitte eröffnet. Das Unternehmen positioniert sich damit nah am Puls des, nicht zuletzt aufgrund des geplanten e-Health Gesetzes, stetig wachsenden Gesundheitsmarktes.
Mit dem neuen Büro, direkt am Potsdamer Platz, siedelt sich exceet in unmittelbarer Nähe der zentralen Ansprechpartner aus Wirtschaft, Politik und Verbänden speziell für den Gesundheitsmarkt an. Dieser enge Draht zu Entscheidungsträgern im e-Health ermöglicht es exceet zukünftig noch besser die aktuellen Entwicklungen, insbesondere im Bereich der elektronischen Gesundheitskarte (eGK), für Kundenprojekte zu berücksichtigen.

In den vergangenen Jahren war exceet wesentlich an der Konzeption und Umsetzung der neuen Telematik Infrastruktur (TI) zur Nutzung der eGK beteiligt und realisierte umfangreiche Teile der heute verfügbaren TI. Für diese und weitere IT Security Projekte im Bereich e-Health und der Industrie wird exceet u.a. den neuen Standort in Berlin Mitte nutzen.

Ein besonderer Schwerpunkt wird dabei in der Unterstützung der Anwendungsentwicklung für die eGK liegen. Dabei geht es exceet nicht nur darum die bereits spezifizierten Mehrwertdienste für die eGK mit umzusetzen. Ziel ist es vor allem auch die Nutzung der Telematikinfrastruktur durch neue, innovative Lösungen und Mehrwertdienste für das Gesundheitswesen auszuweiten und einen echten Nutzen für den Patienten zu entwickeln. Gleichzeitig ist das Thema Security von Beginn an ein zentraler Bestandteil der Lösungen. Das exceet Team wird seine umfangreiche praktische Expertise hier vorrangig einbringen und dazu auch den Dialog mit den politischen Verantwortlichen und Verbänden in Berlin intensivieren, heißt es in einer Pressemitteilung.

Neben dem Thema Gesundheitswesen und mit diesem verknüpft wird das neue exceet Team in Berlin auch den Bereich M2M/IoT weiter ausbauen.

„Mit dem neuen Hauptstadtbüro können wir noch schneller auf aktuelle Anforderungen reagieren, Innovationen vorantreiben und Wettbewerbsvorteile für Unternehmen und Organisationen ermöglichen“, so Ulrich Reutner, Chief Executive Officer der exceet Group AG. „Daneben bieten wir unseren Mitarbeitern mit der zentral gelegenen Location im Norden Deutschlands einen äußerst attraktiven Arbeitsplatz.“

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.05.11 10:46 V9.5.4-1