Anzeige
Anzeige
© adam121 dreamstime.com Leiterplatten | 18 März 2015

Leiterplattenmarkt startet mit Wachstum ins Jahr 2015

Der Januar-Umsatz der Leiterplattenhersteller war knapp vier Prozent niedriger als der im umsatzstarken Vergleichsmonat 2014.
Er lag jedoch auf ähnlich hohem Niveau wie in den vorangegangenen Jahren, berichtet der ZVEI-Fachverband PCB and Electronic Systems.

Der Auftragseingang fiel knapp elf Prozent unter den im Vorjahresmonat. Im Januar 2014 war allerdings auch der Bestelleingang außergewöhnlich hoch.

Das Book-to-Bill-Ratio als Trendindikator erreichte einen Wert von 1,06; im Januar 2015 war also der Auftragseingang deutlich höher als der Umsatz.

Die Mitarbeiterzahl wuchs im Vergleich zum Vorjahresmonat um 3,7 Prozent. Zusätzliche Arbeitsplätze haben vor allem mittlere und große Unternehmen geschaffen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.08.20 15:56 V10.1.0-2