Anzeige
Anzeige
Anzeige
© ngweikeong dreamstime.com Elektronikproduktion | 12 März 2015

Harman International expandiert in Ungarn

Audio-Equipment-Hersteller Harman International investiert rund 11,4 Mio. Euro in die jüngsten Expansion am Standort Pécs, Ungarn.
Die Erweiterung soll 420 neue Stellen schaffen. Damit erhöht sich die Zahl der Harman Mitarbeiter in Ungarn auf über 2'000. Die ungarische Regierung hat einen Zuschuss von 2,4 Mio. EUR bewilligt, heißt es in einem Bericht der Hungary Today.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.07.18 17:55 V10.0.0-2