Anzeige
Anzeige
© alice herden dreamstime.com Elektronikproduktion | 26 Februar 2015

MD Elektronik investiert in Tschechien

MD Elektronik, ein in Deutschland ansässiges Hersteller von Kabel- und Antennensysteme für Pkw, will weiter wachsen.

Dank eines langfristigen Auftrages von Daimler werde man in Tschechien groß investieren. Dafür sollen am tschechischen Standort Chotěšov rund CZK 700 Millionen (EUR 25,5 Millionen) in eine weitere Produktionshalle fließen. Die neue Halle, die siebte am Standort, soll im Frühjahr 2016 in Betrieb genommen werden, heißt es in regionalen Medienberichten. Durch den Daimler Auftrag will das Unternehmen auch personell wachsen: bis Sommer 2015 sollen demnach 200 neue Arbeitsplätze entstehen.
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-1